Loading…
Attending this event?
Waterkant Festival is a showcase for innovation in Northern Europe!
Take a look around here to get into the #WATERKANT23 universe and get a glimpse of what is awaiting you on 15th—16th of June at the MFG5 in Kiel. Enjoy!
If you’re new 1. Get your ticket here // then // 2. Choose your sessions / workshops / meetups from the amazing line up right here on Sched.
Back To Schedule
Friday, June 16 • 17:00 - 17:45
Zivilgesellschaftliche Start-Ups - Ideen mit offenen Mobilitätsdaten

Sign up or log in to save this to your schedule, view media, leave feedback and see who's attending!

Manche Start-Up entstehen aus ehrenamtlichen Werten heraus, von Leuten, die sich in ihrer Freizeit ausprobieren wollen und von Profis, die ihre Expertise unabhängig von Unternehmenszielen spielerisch einsetzen und teilen wollen. Die Finanzierung spielt dabei eine nachrangige, aber keine unwichtige Rolle. Die Start Ups entstehen daher vor allem „für die Sache“ und setzen besonders stark auf Ansätze der Open Innovation, weil Offenheit  keine Gefahr ist. Daraus ergeben sich Anknüpfungspunkte und Kooperationsmöglichkeiten, die wiederum wirtschaftliche Interessen haben und manchmal auch brauchen. Wir freuen uns über eure Ideen wie zivilgesellschaftliche und wirtschaftliche Start Ups voneinander profitieren können.


Speakers
avatar for Thijs Lucas

Thijs Lucas

Senior Consultant, Ramboll
Thijs Lucas ist Ingenieur für Fahrzeugtechnik und Experte für verkehrspolitische Netzwerke, mit Schwerpunkt auf Stadtentwicklung und Radverkehrspolitik.


Friday June 16, 2023 17:00 - 17:45 CEST
Pagody

Attendees (5)